Tel: 0391 6231845
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck mit ohne Bilder
Weihnachten auf der Insel Rügen
Reiseverlauf Leistungen Preise Multimedia Buchen
  • © textag | stock.adobe.com

5-Tage Reise: Weihnachten auf der Insel Rügen

Logo

Reiseverlauf:

Die Insel Rügen, Deutschlands größte und schönste Insel, hat nicht nur zur Sommerzeit viel zu bieten. Wenn es an den Stränden ruhiger wird, der Wind so manches an den Strand spült und die Wellen nicht nur leise rauschen, kann ein Aufenthalt am Meer sehr schön sein. Die Insel ist so vielseitig, dass sie für Jedermann zu einem Erlebnis werden kann. Erleben Sie traumhafte Weihnachtstage.

1. Tag Am Morgen beginnt Ihre Reise auf die Insel Rügen. Im 4-Sterne „Parkhotel Rügen“ in Bergen, inmitten der Insel, ideal für Ausflüge gelegen, werden Sie herzlich empfangen. Die hell und freundlich eingerichteten Zimmer, die Sie per Lift erreichen, sind mit Bad/ WC, Fön, Telefon und TV ausgestattet. Für die Freizeitgestaltung und zur Entspannung stehen den Gästen Fitnessraum, Sauna, Dampfbad und Infrarot Fit- und Gesundheitskabine zur Verfügung. Außerdem können im Hotel Fahrräder gegen Gebühr gemietet werden. Zum Abendessen bedienen Sie sich am Buffet. Die hoteleigene Bar lädt an den Abenden zum gemütlichen Beisammensein und kredenzt Ihnen herrliche Cocktails.

2. Tag Nach dem Frühstück starten Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung in den Süden der Insel. Zunächst besuchen Sie Putbus und Lauterbach, bevor Ihr Ausflug Sie in die Ostseebäder Göhren, Sellin und Binz führt. Flanieren Sie entlang der Ostseepromenade und lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen. Am Nachmittag fahren Sie ins Hotel zurück und stimmen sich bei Kaffee und Kuchen auf den Heiligen Abend ein. Am Abend werden Sie in besinnlicher und gemütlicher Runde mit einem traditionellen Weihnachtsbuffet verwöhnt.

3. Tag Nach dem Frühstück geht es zunächst in die „Rosenstadt“ Putbus, von wo Sie aus mit dem Rasenden Roland quer durch die Landschaft nach Binz fahren. Der Rasende Roland fährt seit 1895 mit gemütlichen 30 km/h Höchstgeschwindigkeit über die Insel Rügen und verbindet die bekannten Seebäder miteinander. Erleben Sie Nostalgie und Romantik jenseits der Straße. Auf dem Rückweg zum Hotel halten Sie noch bei Karls Erdbeerhof. Stöbern Sie durch den großen Bauernmarkt, bestaunen Sie in der Bonbon-Manufaktur die Bonbon-Macher bei Ihrem süßen Handwerk und genießen Sie frisch gebackenen und gekochten Köstlichkeiten. Das gemeinsame Abendessen nehmen Sie wieder im Hotel ein.

4. Tag Am heutigen zweiten Weihnachtsfeiertag erwartet Sie Ihre Reiseleitung für einen ganztägigen Ausflug in den schönen Norden der Insel. Sie fahren in die Hafenstadt Sassnitz, haben die Möglichkeit ein leckeres Fischbrötchen direkt fangfrisch vom Kutter zu essen oder spazieren entlang der Hafenpromenade. Weitergeht es durch den Nationalpark Jasmund: zerklüftete Steilküste, blaue Ostsee, alte Alleen und malerische Fischerdörfer soweit das Auge reicht. Genießen Sie einen einmaligen Ausblick auf die berühmten Kreidefelsen von der Landseite aus. Am späten Nachmittag kehren Sie ins Hotel zurück und lassen sich zum Abendessen wieder kulinarisch verwöhnen.

5. Tag Noch einmal bedienen Sie sich am Frühstücksbuffet, bevor Sie die Heimreise antreten. Unterwegs legen Sie noch einen Stopp in der UNESCO-Welterbestadt Stralsund ein. Mit einem Stadtführer entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten der Hansestadt und erleben spannende Geschichte und Geschichten.

Leistungen:

  • Taxi ab/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Ü im 4-Sterne „Parkhotel Rügen“ in Bergen
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1x traditionelles Weihnachtsbuffet an Heiligabend
  • 1x Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • 1x Kaffeegedeck im Hotel
  • ganztägiger Ausflug mit Reiseleitung in den Süd-Osten Rügens
  • Fahrt mit dem Rasenden Roland von Putbus nach Binz
  • Aufenthalt Karls Erlebnis-Dorf in Zirkow
  • ganztägiger Ausflug mit Reiseleitung in den Norden Rügens
  • Stadtführung Stralsund
  • kleines Weihnachtsgeschenk vom Hotel
  • Insolvenzversicherung
Mindestteilnehmer: 30 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Impressionen: