Tel: 0391 6231845
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck mit ohne Bilder
Ostertage in Schleswig-Holstein
Reiseverlauf Leistungen Preise Multimedia Buchen

4-Tage Reise: Ostertage in Schleswig-Holstein

Logo

"Ostermünde" in Travemünde

Reiseverlauf:

Verbringen Sie die Ostertage im südlichen Teil Schleswig-Holsteins, in der „Beste-Trave-Stadt“ in malerischem Hügelland, wie Bad Oldesloe, eingerahmt von den Flüssen Beste und Trave, auch genannt wird. Besuchen Sie die Hansestädte Lübeck und Hamburg und erleben Sie die „Ostermünde“ in Travemünde. Lernen Sie alte Städte wie Lauenburg und Mölln kennen und genießen Sie das Flair zweier Schifffahrten auf der Elbe und der Trave.


1.Tag Am Morgen beginnt Ihre Fahrt durch die Altmark in Richtung Norden, wo Sie zunächst in der Eulenspiegelstadt Mölln einen Stopp einlegen. Bei einem geführten Spaziergang durch die Altstadt werden Sie überall die Spuren des bekannten Narren, der seine letzten Lebensjahre hier verbrachte, finden. Natürlich werden auch viele Geschichten erzählt. Nach ein wenig Freizeit setzen Sie die Reise zu Ihrem Hotel in Bad Oldesloe fort. Das moderne Haus in grüner Umgebung verfügt über praktisch eingerichtete Zimmer, ausgestattet mit DU/WC, Föhn, TV, teilweise mit Sofa. Zum Abendessen werden Sie mit Fischspezialitäten verwöhnt. Den Abend können Sie an der Hotelbar ausklingen lassen.

2.Tag Starten Sie österlich-gemütlich in den Tag und genießen Sie das Sekt-Brunch-Frühstück. Gegen Mittag beginnt ihre Fahrt in die Hansestadt Lübeck, wo Sie von der Reiseleitung erwartet werden. Entdecken Sie gemeinsam das geschlossene Stadtbild, welches 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die wasserumflossene Altstadt mit ihren rund 1800 denkmalgeschützten Gebäuden, historischen Gassen und verwinkelten Gängen wurde als Zentrum der mittelalterlichen Städtehanse reich und mächtig. Davon kann man sich an vielen Stellen in der Stadt noch heute überzeugen. Weiter geht es nun mit dem Schiff nach „Ostermünde“. Hier in Travemünde werden am Karsamstag traditionell die bösen Wintergeister mit einem der größten Osterfeuer an der Ostseeküste vertrieben. Bevor das Osterfeuer feierlich entzündet wird, können Sie das musikalische Programm genießen. Live-Musik, heiße und kalte Drinks am wärmenden Feuer und leckere Grillsnacks sorgen für gute Stimmung und schöne Abendstunden am Strand. Genießen Sie das Flair und die gesunde Ostseeluft.

3.Tag Nachdem Sie sich am österlichen Frühstücksbuffet gestärkt haben, geht die Fahrt in die alte Schifferstadt Lauenburg. Die Altstadt ist das größte Denkmalensemble in ganz Schleswig-Holstein. Bei einem geführten Rundgang geht es über Kopfsteinpflaster an bunten Fachwerkhäusern vorbei. Zahlreiche kleine Gassen und Treppen verbinden Altstadt mit Oberstadt. Hier in Lauenburg ist die Wiege vieler Dampfschiffe und noch heute werden zahlreiche Spezial- und Binnenschiffe gebaut. Davon können Sie sich beim Besuch der Hitzler-Werft überzeugen. Am Nachmittag machen Sie es sich bequem und unternehmen eine Schifffahrt auf der Elbe. Auf dem Weg von Lauenburg nach Boizenburg können Sie die erwachende Natur einmal aus einer anderen Perspektive betrachten. Im Anschluss bringt Sie Ihr Bus zum Hotel zurück, wo das Abendessen auf Sie wartet. Den Abend können Sie beim Ostertanz im Hotel gemütlich ausklingen lassen.

4.Tag Nach dem Frühstück geht in die maritime Hansestadt Hamburg. Hier haben Sie Zeit für eigene Entdeckungen. Bummeln Sie entlang der Landungsbrücken oder in der Speicherstadt. Schauen Sie beim neuen Wahrzeichen, der „Elphi“ vorbei. Aber auch der Michel, das alte Wahrzeichen ist nicht weit entfernt. Ein Aufstieg zum Turm wird mit einem tollen Ausblick belohnt. Hamburg ist immer einen Besuch wert, denn hier gibt es stets Neues zu entdecken. Am Nachmittag beginnt die Heimreise.

Leistungen:

  • Taxi ab/an Haustür
  • Fahrt mit einem modernen Reisebus
  • 3x Ü im GoodMorning-Hotel Bad Oldesloe
  • 2x Frühstücksbuffet
  • 1x Sekt-Brunch-Frühstück am Karsamstag
  • Begrüßungspunsch
  • Osterüberraschung auf dem Zimmer
  • 1x Fischmenü oder Fischbuffet an Karfreitag
  • 1x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet am Ostersonntag
  • Ostertanz im Hotel und Sektempfang
  • geführter Stadtrundgang in Mölln mit Reiseleitung
  • Ausflug nach Lübeck und Travemünde mit Reiseleitung
  • Schifffahrt von Lübeck nach Travemünde
  • Besuch „Ostermünde“ in Travemünde
  • Ausflug nach Lauenburg und Boizenburg
  • Stadtführung in Lauenburg mit Reiseleitung
  • Besichtigung der Hitzler-Werft in Lauenburg
  • Schifffahrt auf der Elbe von Lauenburg nach Boizenburg
  • Aufenthalt in Hamburg
  • Insolvenzversicherung
Mindestteilnehmer: 20 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
15.
April
2022
18.
April
2022
485 €+42 €
Buchungsanfrage
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Impressionen: