Tel: 0391 6231845
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck mit ohne Bilder
An, auf und um den Chiemsee
Reiseverlauf Leistungen Preise Multimedia Buchen

5-Tage Reise: An, auf und um den Chiemsee

Logo

Reiseverlauf:

Genießen Sie bei dieser Reise Alpen- und Seen-Idylle des Chiemgaus, eine Landschaft zwischen Inn und Salzach. Blickfang in diesem schönen Alpenvorland sind zum Einen die Tauern-Dreitausender am südlichen Horizont und zum Anderen der Chiemsee, auch „Bayerisches Meer“ genannt. Besuchen Sie auch die Mozartstadt Salzburg in unserem Nachbarland und das schöne Salzkammergut.


1.Tag   Am Morgen beginnt Ihre Fahrt in den Süden Deutschlands, vorbei an Nürnberg und München geht es nach Halfing, wo Sie der familiengeführte 3-Sterne Landgasthof „Zum Schildhauer“, eingebettet in die schöne Landschaft des Chiemsees, herzlich empfängt. Die mit Lift erreichbaren Zimmer sind im bayerischen Stil eingerichtet und verfügen über Bad mit DU/WC, Föhn, TV, Telefon, Radio, Schreibtisch und WLAN. Zur Entspannung gibt es eine Saunalandschaft, Dampfbad, Schwimmbad, ein Kneipp-Becken und einen Fitnessraum. Bis zum Abendessen können Sie noch einen kleinen Spaziergang in die nähere Umgebung machen. Dort finden Sie kleine Seen und weite Wälder. Zum Abendessen werden Sie mit einem 3-Gang-Menü verwöhnt.

2.Tag   Nach dem Frühstück nimmt Sie eine Reiseleitung mit auf eine Rundfahrt durch die Chiemgauer Alpen. Zunächst fahren Sie nach Kufstein mit der historischen und imposanten Festung als Wahrzeichen. Die Innenstadt lädt zum Flanieren ein, besonders die romantische Römerhofgasse ist lohnenswert. Der nächste Halt ist Reit im Winkel – die Perle Oberbayerns. Das Berg- und Skidorf bietet klare Luft und einen herrlichen Ausblick in das Kaisergebirge. Davon können Sie sich bei einem Spaziergang überzeugen. Letzter Stopp in der bayerischen Bergwelt ist Ruhpolding. Abendessen im Hotel.

3.Tag   Auch heute wartet nach dem Frühstück eine Reiseleitung auf Sie, um mit Ihnen die wunderbare Mozartstadt Salzburg zu erkunden. Spazieren Sie durch Salzburg mit seinen schönen „Gasserl´n“ und bestaunen Sie den Dom und die Festung Hohensalzburg. Vergessen Sie nicht die leckeren Mozartkugeln als Mitbringsel! Nachmittags lernen Sie bei einer Rundfahrt durch das Salzkammergut den Fuschlsee, den berühmten Wolfgangsee und den Mondsee kennen. Abendessen im Hotel.

4.Tag   Stärken  Sie sich am Frühstücksbuffet, bevor Sie zum „Bayerischen Meer“ aufbrechen. Ab Prien unternehmen Sie eine Schifffahrt zur Herreninsel und zur Fraueninsel. Wer mag, kann auf der Herreninsel das berühmte Schloss des Märchenkönigs Ludwig II. besuchen. Auf der Fraueninsel leben noch heute Nonnen. Sehenswert sind die Michaelskapelle mit den Fresken, das über 1200 Jahre alte Münster und der Kampanile, das Wahrzeichen des Chiemgaus. Bestaunen Sie auf dem Lindenplatz die tausendjährigen Linden. Abendessen im Hotel.

5.Tag   Noch einmal bedienen Sie sich am Frühstücksbufett und dann heißt es Abschied nehmen von dieser herrlichen Bilderbuchlandschaft. Sie treten die Heimreise an.

Leistungen:

  • Taxi ab/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Ü im 3-Sterne Landgasthaus
  • „Zum Schildhauer“ in Halfing
  • 4 x Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1x Abendessen als bayerisches Schmankerlbüffet
  • Ausflug Chiemgauer Alpenrundfahrt mit Besuch von Kufstein, Reit im Winkel, Ruhpolding mit Reiseleitung
  • Ausflug nach Salzburg und Rundfahrt Salzkammergut mit Reiseleitung
  • Ausflug Chiemsee
  • Schifffahrt auf dem Chiemsee mit Stopp Herreninsel und Fraueninsel
  • Tanzabend im Hotel
  • Nutzung des Wellnessbereichs im Hotel
  • Insolvenzversicherung
Mindestteilnehmer: 20 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
02.
September
2022
06.
September
2022
585 €+45 €
Buchungsanfrage
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Impressionen: