Tel: 0391 6231845
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck mit ohne Bilder
"Zwischen den Meeren" mit Ausflug nach Sylt
Reiseverlauf Leistungen Preise Multimedia Buchen

5-Tage Reise: "Zwischen den Meeren" mit Ausflug nach Sylt

Logo

Reiseverlauf:

Mitten im Herzen Schleswig-Holsteins zwischen der Ost- und der Nordsee, jenseits von Lärm und Hektik, erwartet Sie eine scheinbar unberührte Natur, von wo sich herrliche Ausflüge in die vom Wattenmeer geprägte Nordsee und die Ostseeregion unternehmen lassen. Sie statten der nördlichsten, mondän anmutenden Insel Sylt einen Besuch ab, lernen erlebenswerte und kulturell  interessante Orte der Region wie Lübeck und Husum kennen und besuchen Schleswig und die Schleiregion unter dem Motto „Auf den Spuren des Landarztes“.


1.Tag   Am Morgen beginnt Ihre Reise in den Norden, in die alten Hansestadt Lübeck. Bei einer Stadtführung sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das monumentale Holstentor, das Meer von Backstein mit seinen Gassen, das Rathaus mit seiner Schmuckfassade und die prachtvolle Marienkirche. Nach ein wenig Freizeit fahren Sie zu Ihrem 3-Sterne Hotel „Wikingerhof“ in Kropp 12km, südlich von Schleswig. Das Hotel empfängt Sie mit einem modernen Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad. Die Zimmer sind mit DU/WC, Föhn, TV, Telefon und WLAN ausgestattet. Das Restaurant und der Biergarten im Innenhof laden auch Einheimische zu Gaumenfreuden ein. Das Abendessen nehmen Sie im Hotel ein.

2.Tag   Nach dem Frühstück begeben Sie sich heute mit einer Reiseleitung mit „Dit und Dat“ auf den Spuren des Landarztes. Zunächst fahren Sie nach Schleswig, einer ehemaligen Wikingerstadt, in einer Bucht an der Schlei gelegen. Sie besichtigen den weithin sichtbaren Dom St. Petri und die am Rande der Altstadt gelegene malerische Fischersiedlung Holm. Beim Bummel durch die engen Gassen mit den zahlreichen Fischerhäusern werden Sie in die Vergangenheit versetzt. Weiter geht es über Flensburg nach Kappeln, wo die Schlei in die Ostsee mündet. Hier ist der letzte Heringszaun Europas zu sehen. Über Arnis, der kleinsten Stadt Deutschland, und vorbei am „Landarzt-Haus“ fahren Sie weiter nach Ulsnis. Hier besteigen Sie ein Schiff und fahren gemütlich bis Schleswig auf der Schlei. Abendessen im Hotel.

3.Tag   Heute wartet nach dem Frühstück ein Tagesausflug an die Westküste. „Denn man tau“ ruft Ihnen die Reiseleitung zu. Zunächst wartet Husum, das „Tor zur Halligwelt“ und Geburtsstadt von Theodor Storm auf Sie. Die kleine Stadt mit ihren schönen Giebelhäusern im historischen Stadtkern hat sich zu einer kleinen Shopping – und Kultur-Metropole verwandelt. Der schönste Teil Husums ist der Marktplatz mit seinen repräsentativen Bürgerhäusern und dem Rathaus aus dem 17. Jh. Weiter geht die Fahrt dann nach Friedrichstadt, auch „Klein Amsterdam“ oder „Holländerstadt“ genannt. Warum, erfahren Sie bei einer Grachtenfahrt. Die Grachten, Brücken und Treppengiebelhäuser sprechen ihre eigene Sprache und sind herrlich anzuschauen. Nach der Rückkehr im Hotel lassen Sie den Tag bei einem rustikalen Wikinger Grillbuffet ausklingen.

4.Tag   Stärken Sie sich beim Frühstücksbuffet, bevor „De schöönste Dag“ beginnt. Per Autoreisezug ab Niebüll geht es über den Hindenburgdamm nach Westerland auf Sylt. Bei einer Inselrundfahrt mit Reiseleitung spüren Sie das besondere Lebensgefühl und sehen die große Vielfalt der Insel. Lange Sandstrände in den teils bis zu 30 m hohen Dünen, hinter den grünen Deichen und bezaubernde Orte, wie das beschauliche Morsum, das geschichtsträchtige Kapitänsdorf Keitum bis hin zum belebten Inselzentrum Westerland hat jede Region ihren ganz individuellen Reiz. Nach etwas Freizeit geht es zurück auf das Festland und weiter zum Hotel. Abendessen.

5.Tag   „Wat mutt, dat mutt!“ – so heißt es beim Abschied. Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf die Heimreise. Über Rendsburg und Itzehoe fahren Sie in die Hansestadt Hamburg. Dort machen Sie in der Speicherstadt Halt. Sie haben Zeit für einen Bummel an den Landungsbrücken oder in der neuen Hafencity. Vielleicht schippern Sie auch mit einer der zahlreichen Barkassen durch die Fleete von Hamburg. Nachmittags setzen Sie die Fahrt in die Heimatorte fort.

Leistungen:

  • Taxi ab/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Ü im 3-Sterne Hotel „Wikingerhof“ in Kropp
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen
  • 1x Wikinger Grillbuffet
  • Stadtführung Lübeck
  • Ausflug auf den Spuren des Landarztes mit Reiseleitung
  • Besuch von Schleswig
  • Besichtigung Dom St. Petri in Schleswig
  • Schifffahrt auf der Schlei
  • Ausflug Husum und Friedrichstadt mit Reiseleitung
  • Grachtenfahrt in Friedrichstadt
  • Ausflug nach Sylt
  • Fahrt mit dem Autoreisezug zur Insel Sylt und zurück
  • Inselrundfahrt auf Sylt mit Reiseleitung
  • Aufenthalt in Hamburg
  • Insolvenzversicherung
Mindestteilnehmer: 20 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
06.
Juni
2022
10.
Juni
2022
659 €+60 €
Buchungsanfrage
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Impressionen: