Tel: 0391 6231845
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck mit ohne Bilder
Spreewald – eine nostalgische Entdeckungsreise
Reiseverlauf Leistungen Preise Multimedia Buchen
  • © spuno | stock.adobe.com

4-Tage Reise: Spreewald – eine nostalgische Entdeckungsreise

Logo

Reiseverlauf:

Der Spreewald: das ist Natur pur im ausgedehnten Niederungsgebiet der Spree. Entdecken Sie mit uns die von den Sorben geprägte historische Kulturlandschaft, und lassen Sie sich von den von Pückler geschaffenen Parkanlagen verzaubern. Auch weniger bekannte Orte wie Luckau und Finsterwalde werden Sie kennenlernen. Neben Natur und Kultur erwarten Sie allerlei Spreewälder Köstlichkeiten.


1.Tag   Am Morgen beginnt Ihre Reise in die Lausitz und Sie machen zunächst Halt in Luckau. „Zum Erobern schön“ – mit diesem Versprechen lädt die Stadt ihre Gäste ein. Bei einer geführten Erkundungstour durch die Stadt lernen Sie die pittoreske Altstadt mit der imposanten Nikolaikirche und die vollständig erhaltene Stadtmauer kennen. Nach ein wenig Freizeit erreichen Sie am späten Nachmittag an der südlichen Landesgrenze Brandenburgs, in der Niederlausitz, das Achat Hotel Schwarzheide. Alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Föhn, Telefon, TV, Schreibtisch und kostenfreies WLAN. Zum Abendessen werden Sie im hoteleigenen Restaurant mit regionaler deutscher Küche verwöhnt. Lassen Sie den Abend gemütlich an der Hotelbar ausklingen.

2.Tag   Erleben Sie heute nach dem Frühstück die faszinierende Natur des Spreewaldes. Zunächst besuchen Sie das Spreewälder Original – Gurken Paule. Sie erfahren viel Wissenswertes über das traditionelle Produkt der Region. Kosten Sie verschiedene Gurkensorten und finden Sie so Ihren ganz persönlichen Favoriten. Anschließend geht es weiter nach Lübbenau, wo man Sie zu einer romantischen Kahnfahrt auf der Spree empfängt. Lassen Sie sich vom Fährmann durch diese einzigartige Naturlandschaft treiben. Unterwegs genießen Sie in einem urigen Gasthaus Spreewälder Hefeplinse mit Apfelmus und Kaffee. Zum Abendessen werden Sie wieder im Hotel erwartet.

3.Tag   Nachdem Sie sich beim Frühstück gestärkt haben, entdecken Sie während einer Stadtführung die historische Altstadt von Cottbus. Der Rundgang führt vorbei an den alten Stadtmauern mit Türmen, Toren und Wiekhäusern. Auf dem Altmarkt grüßen die barocken Bürgerhäuser, die das reizvolle Stadtbild prägen. Im Anschluss wandeln Sie auf den Spuren des preußischen Standesherren und exzentrischen Landschaftsarchitekten Hermann Fürst von Pückler-Muskau. Nach einem kurzen Aufenthalt im Branitzer Park, wo Sie das Meisterwerk Pücklers bestaunen können, geht es weiter zum Park in Bad Muskau. Auch hier können Sie die zauberhaften Sichtachsen, ungewöhnliche Baumpflanzungen und die in Europa einmaligen Erdpyramiden bestaunen. Sehenswert ist auch das Schloss mit seiner Ausstellung zum Leben und Wirken von Fürst Pückler. Zum Abendessen sind Sie wieder im Hotel.

4.Tag   Noch einmal bedienen Sie sich am Frühstücksbuffet, bevor Sie die Heimreise antreten. Sie legen noch einen Stopp in der Sängerstadt Finsterwalde ein. Hier lädt Sie ein Sänger ein, in die Historie der schönen Kolonialstadt einzutauchen. Der beschauliche Weg vom Rathaus zum Schloss wird Sie faszinieren. Vielleicht besuchen Sie den echten „Tante-Emma-Laden“ im Museum, wo Sie auch die Entstehungsgeschichte des Sängerliedes erfahren. Nach ein wenig Freizeit setzen Sie am Nachmittag die Fahrt in ihre Heimatorte fort.

Leistungen:

  • Taxi ab/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Ü im Superior Achat Hotel Schwarzheide
  • 3x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen als Buffet
  • geführter Rundgang in Luckau mit Reiseleitung
  • Besuch bei Gurken Paule mit Verkostung
  • Spreewald-Kahnfahrt
  • 1x Kaffeegedeck
  • Stadtrundgang in Cottbus mit Reiseleitung
  • Besuch Branitzer Park bei Cottbus
  • Besuch Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau
  • geführter Rundgang in Finsterwalde mit Reiseleitung
  • Aufenthalt in Finsterwalde
  • Insolvenzversicherung
Mindestteilnehmer: 20 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
26.
August
2021
29.
August
2021
399 €+45 €
Buchungsanfrage
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Impressionen: