Tel: 0391 6231845
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck mit ohne Bilder
Kaiserstuhl, Schweiz und Bodensee
Reiseverlauf Leistungen Preise Multimedia Buchen
  • © cityfoto24 | stock.adobe.com

6-Tage Reise: Kaiserstuhl, Schweiz und Bodensee

Logo

Reiseverlauf:

Besuchen Sie auf dieser Reise nicht nur den sonnenverwöhnten Kaiserstuhl, eingebettet in eine malerische Weinkulturlandschaft, sondern erleben Sie auch die idyllische Bodensee-Region, welche die drei Nationen Deutschland, Schweiz und Österreich miteinander verbindet. Lernen Sie die Schweiz auf einem Ausflug nach Zürich und zum Rheinfall Schaffhausen näher kennen. Einzigartige Landschaften, faszinierende Naturschauspiele und eine unfassbare Vielseitigkeit bieten den besonderen Reiz dieser Reise.  


1.Tag Abreise vom Heimatort am Morgen und Fahrt vorbei an Nürnberg und Stuttgart nach Riedböhringen. In landschaftlich reizvoller Umgebung im Herzstück des oberen Aitrachtals erwartet Sie das „Hotel Gasthof Kranz“. Die Gästezimmer sind mit DU/WC, TV, Telefon und teilweise Balkon ausgestattet. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses gehören ein Restaurant, eine kleine Außenterrasse sowie 2 Gästehäuser, welche sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite befinden. Abendessen im Hotel.

2. Tag Nach dem Frühstück entdecken Sie heute mit ihrem Reiseleiter die sonnigste Region Deutschlands, den Kaiserstuhl. Zunächst geht es in das schöne Städtchen Lahr mit seiner sehenswerten Altstadt, den historischen Gebäuden und stattlichen Bürgerhäusern. Anschließend können Sie sich auf einem Weingut bei einer Kellerführung und der anschließenden Weinverkostung selbst ein Bild von der Qualität der lokalen Weine machen. Weiter geht es nach Freiburg im Breisgau. Auf einem Rundgang durch die historische Innenstadt sehen Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und lauschen interessanten Geschichten über die Bobbele und ihre Stadt, staunen über Bächle und Gässle und bewundern Prunkbauten wie das Historische Kaufhaus oder das aus rotem Sandstein erbaute Münster, eines der größten Meisterwerke gotischer Baukunst. Zum Abendessen werden Sie im Hotel zurückerwartet.

3. Tag Heute tauchen Sie in das Landleben früherer Zeiten ein. Im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck, umgeben von Wiesen und Wäldern, direkt neben dem wildromantischen Oberen Donautal,  finden Sie 25 wieder aufgebaute Häuser aus den umliegenden Landschaften, die anschauliche Einblicke ins ländlich-bäuerliche Leben längst vergangener Zeiten geben. Aber auch Kühe, Kälber, Schafe, Esel, Ziegen, Gänse und Hühner – allesamt Nachkommen alter Haustierrassen - beleben das Museum. Im Anschluß können Sie im gemütlichen Dorfwirtshaus einkehren. Das Abendessen nehmen Sie wieder im Hotel ein.

4. Tag Heute starten Sie mit Ihrem Reiseleiter in Richtung Schweiz. Die zauberhafte Grenzstadt Schaffhausen mit ihren mittelalterlichen Gassen und Plätzen ist einen Spaziergang wert. Aber die Hauptattraktion ist der größte Wasserfall Europas, der Rheinfall, wo mit viel Getöse der Rhein metertief im freien Fall hinabfällt und ein beeindruckendes Naturschauspiel bietet. Weiter geht es nach Zürich, wo sich überall in der Altstadt Zeugnisse mittelalterlicher Stadtgeschichte finden. Bummeln Sie durch die berühmte Bahnhofstraße mit den exklusiven Modegeschäften und Cafès in Richtung Paradeplatz und zum Zürichsee. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

5. Tag Heute steht nach dem Frühstück der einzigartige Bodensee auf dem Programm. Vorbei an Uhldingen mit seinen berühmten Pfahlbauten erreichen Sie die Stadt Meersburg. Die reizvolle Lage an einem steilen Rebhang direkt am See zog schon vor Jahrhunderten zahlreiche Menschen an. Während die mittelalterliche Burganlage schon von weitem das Stadtbild der romantischen Fachwerkstadt prägt, laden kleine Gässchen, wunderschöne Plätze und herrliche Aussichtsterrassen zum Verweilen ein. Über Friedrichshafen und Lindau erreichen Sie am späten Nachmittag wieder Ihr Hotel.  

6. Tag Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Leistungen:

  • Taxi/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Ü im 3-Sterne „Hotel Gasthof Kranz“ in Blumberg-Riedböhringen
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen als 4-Gang-Menü
  • 1x Begrüßungsaperitif
  • ganztägiger Ausflug Kaiserstuhl und Freiburg mit Reiseleitung
  • Kellerführung inkl. Weinprobe
  • geführter Stadtrundgang Freiburg im Breisgau
  • Eintritt Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
  • ganztägiger Ausflug Schweiz mit Reiseleitung
  • Besuch Rheinfall Schaffhausen
  • Aufenthalt in Zürich
  • ganztägiger Ausflug Bodensee mit Reiseleitung
  • Aufenthalt in Meersburg
  • Insolvenzversicherung

Nicht in den Leistungen enthalten:

Kurtaxe ist zahlbar vor Ort!
Mindestteilnehmer: 20 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
22.
Juli
2021
27.
Juli
2021
625 €+60 €
Buchungsanfrage
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Impressionen: