Tel: 0391 6231845
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck mit ohne Bilder
Stimmungsvolle Vorweihnacht im Erzgebirge,
Reiseverlauf Leistungen Preise Multimedia Buchen
  • © Torsten Becker | stock.adobe.com

4-Tage Reise: Stimmungsvolle Vorweihnacht im Erzgebirge,

Logo

Dresden und auf der Festung Königstein, Bergparade in Thum

Reiseverlauf:

Was kann in der Vorweihnachtszeit schöner sein, als ein Bummel über den mit Glanzlichtern übersäten Weihnachtsmarkt. Der Duft von Lebkuchen  und Glühwein zieht die Besucher an. Bei dieser Reise machen Sie in Dresden Halt, lernen die Weihnachtsmärkte in Freiberg und Thum kennen, wo auch die große Bergparade stattfindet, besuchen die Festung Königstein und erfreuen sich an der schönen Landschaft des Elbsandsteingebirges und dem Erzgebirge.


1.Tag Am Morgen beginnt Ihre Fahrt über die Autobahnen Richtung Süden mit dem ersten Stopp in Dresden, wo bereits eine ortskundige Reiseleitung auf Sie wartet, um Ihnen die Stadt zu zeigen. Sie sehen die bekannten Sehenswürdigkeiten wie Zwinger, Semperoper, Blaues Wunder, die Elbschlösser. Auch dem schönsten Milchladen, Pfunds Molkerei, mit den herrlichen Fliesen von Villery & Boch statten Sie einen Besuch ab. Abschließend spazieren Sie am Fürstenzug vorbei und bestaunen die Frauenkirche. Bis zur Weiterfahrt haben Sie Zeit für einen Spaziergang über den berühmten Striezelmarkt, den ältesten Weihnachtsmarkt Deutschlands.  Am Nachmittag setzen Sie die Fahrt fort und erreichen sehr bald Teplice in Tschechien. Freuen Sie sich auf das 3-Sterne-Hotel Panorama mit einem Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool und Dampfbad. Alle Zimmer verfügen über einen Balkon, Bad/WC, Kabel-TV. Das Abendessen nehmen Sie im Hotel ein.

2.Tag Heute geht es  nach dem Frühstück ins Erzgebirge, in die Silberstadt Freiberg, deren Geschichte eng mit dem Silberbergbau verbunden ist.  Alljährlich findet in der Adventzeit auf dem Obermarkt, umrahmt von mehrstöckigen, mittelalterlichen Bürgerhäusern mit urigen Steildächern und dem historischen Rathaus, der Freiberger Christmarkt statt. Es ist der 1. Bergmännische Erlebnisweihnachtsmarkt im Erzgebirge. Fast 100 Stände aus Holz sind bergmännisch geschmückt.  Neben erzgebirgischer Volkskunst werden typische Leckereien angeboten. Genießen Sie die Zeit zwischen Lebkuchen- und Glühweinduft. Abendessen im Hotel.

3.Tag Nach dem Frühstück fahren Sie in die bizarre Landschaft des Elbsandsteingebirges. Erfreuen Sie sich an den anmutenden Felsformationen und genießen Sie die tollen Ausblicke. Am frühen Nachmittag erreichen Sie die  Festung Königstein, eine der größten Bergfestungen in Europa, inmitten des Elbsandsteingebirges auf dem gleichnamigen Tafelberg. 240 m über der Elbe zeugen teilweise 400 Jahre alte Bauten vom militärischen und zivilen Leben auf der Festung. Dank Panoramaaufzug gelangen Sie mühelos hinauf. Im Innern verwandelt ein historisch-romantischer Weihnachtsmarkt den Königstein in ein Wintermärchen. Zahlreiche Stände mit sächsischen Volkskunsterzeugnissen, ein Weihnachtsstall mit Krippenfiguren und lebenden Tieren, Märchenspiele und Wichtelwerkstatt laden zum Verweilen ein. Sie können auch Vorführungen alter Künste und Gewerke erleben. Wenn dann Tausende von Lichtern erstrahlen, kommt bestimmt vorweihnachtliche Stimmung auf. Natürlich können Sie auch  die vielfältigen Ausstellungen der Festung besuchen. Abendessen im Hotel.

4.Tag Noch einmal bedienen Sie sich am Frühstücksbuffet, bevor Sie die Heimreise antreten. Sie halten in der sächsischen Stadt Thum, wo am 1. Adventwochenende der traditionelle Weihnachtsmarkt mit dem ganzen Spektrum erzgebirgischer Kultur und Volkskunst in besonderem Flair die Besucher anzieht. Spazieren Sie an den liebevoll geschmückten Ständen vorbei und lassen Sie sich die weihnachtlichen Spezialitäten schmecken. Die große Bergparade findet am Sonntag des 1. Advent statt. Bergbrüderschaften und Bergkapellen versammeln sich auf dem Markt und beginnen ihren Aufmarsch mit einem gemeinsamen Konzert. Nach dem Aufzug setzen Sie die Heimfahrt fort.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Ü im 3-Sterne Hotel „Panorama“ in Teplice
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • Stadtrundfahrt und -führung Dresden mit Reiseleitung
  • Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in Dresden
  • Ausflug ins Erzgebirge nach Freiberg
  • Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in Freiberg
  • Rundfahrt durch das Elbsandsteingebirge
  • Eintritt Festung Königstein
  • Besuch Weihnachtsmarkt auf der Festung
  • Aufenthalt in Thum
  • Besuch Weihnachtsmarkt und Bergparade in Thum
  • Insolvenzversicherung
Mindestteilnehmer: 20 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
26.
November
2020
29.
November
2020
339 €+36 €
Buchungsanfrage
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Impressionen: