Tel: 0391 6231845
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck mit ohne Bilder
Ehemalige Königsmonarchien wieder entdecken
Reiseverlauf Leistungen Preise Multimedia Buchen

6-Tage Reise: Ehemalige Königsmonarchien wieder entdecken

Logo

Reiseverlauf:

Besuchen Sie wieder einmal malerische Landschaften am Donauknie und malerische Orte mit bedeutenden Kulturdenkmälern wie Esztergom und Visegrad. Budapest mit seiner traumhaften Architektur und reicher kultureller Geschichte erwartet Sie. Aber auch Bratislava in der benachbarten Slowakei ist ein lohnenswertes Ziel. Viel hat sich seit der Donaumonarchie verändert. Ein Ausflug ins Burgenland rundet diese Reise ab.


1.Tag  Am Morgen fahren Sie von Ihren Heimatorten über die Autobahnen vorbei an Dresden, Prag und Bratislava nach Györ, der Stadt mit den 3 Flüssen – Donau, Rába und Rábca, wo Sie im nahe der Altstadt gelegenen ibis Hotel ihre klimatisierten Zimmer beziehen.  Die modern ausgestatteten Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Schreibtisch, TV, Telefon; WLAN ist im ganzen Haus verfügbar. Das Abendessen nehmen Sie im Hotel ein.

2.Tag  Nach dem Frühstück lernen Sie bei einer Stadtführung Györ etwas genauer kennen. Sie können die barocke Altstadt bewundern.  Anschließend fahren Sie nach Bratislava und erfahren während einer Stadtführung viel Wissenswertes über die bunte Geschichte der lebhaften Stadt. Danach haben Sie noch etwas Zeit für einen Bummel durch die malerischen Gassen oder einen Spaziergang am Donauufer. Unzählige Cafès laden zum Verweilen ein. Abendessen im Hotel.

3.Tag  Heute starten Sie nach dem Frühstück zu einer ausgiebigen Stadtführung nach Budapest. Mit einem lokalen Reiseführer entdecken Sie die Schönheiten der ungarischen Metropole neu. Sie sehen neben der Matthiaskirche und der Fischerbastei auf der Budaer Seite auch das Parlament und den Heldenplatz im quirligen Stadtteil Pest. Anschließend können Sie bei einer Innenbesichtigung des Parlaments- gebäudes das reich verzierte Treppenhaus und den Kuppelsaal, wo die ungarische heilige Krone und die Kronjuwelen aufbewahrt werden, bewundern. (Extrakosten) Dieses Bauwerk zählt zu den größten Parlamentsgebäuden der Welt. Am Nachmittag, den Sie in Eigenregie verbringen können, sollten Sie unbedingt der berühmten Markthalle einen Besuch abstatten. Und schlendern Sie einmal ein Stück auf der Andrássy Strasse (UNESCO-Denkmal), der Shoppingmeile, entlang.  Abendessen im Hotel.

4.Tag  Bedienen Sie sich am Frühstücksbuffet, bevor Sie nach Sopron fahren. Hier sehen Sie bei einem geführten Spaziergang durch die Altstadt den Feuerturm, die mittelalterliche Synagoge, den barocken Hauptplatz und das Burgviertel. Nach ein wenig Freizeit fahren Sie weiter zum Neusiedler See, wo Sie die herrliche Natur genießen können.  Abendessen.                   

5.Tag  Am heutigen Tag unternehmen Sie nach dem Frühstück einen Ausflug an das Donauknie, was mit seiner reizvollen Landschaft zu den beliebtesten Ausflugszielen zählt. Zuerst besuchen Sie eine der ältesten Städte Ungarns. Weltweit bekannt ist die herrliche Kathedrale in Esztergom, eine der größten Kuppelkirchen der Welt mit dem größten auf Leinwand gemalten Altarbild. Das Städtchen Visegrad lebt noch heute vom Glanz der Vergangenheit. Im 14.Jh. besaß es mit dem Königspalast, dessen Überreste noch heute zu sehen sind,  den größten Gebäudekomplex Ungarns. Das Künstlerstädtchen Szentendre mit seiner mediterranen Atmosphäre lädt am Nachmittag zu einem ausgiebigen Bummel durch die zahlreichen Galerien und Cafés ein. Abendessen im Hotel.

6.Tag  Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise an.

Leistungen:

  • Taxi ab/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Ü im 3-Sterne ibisHotel in Györ
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen
  • Stadtführung in Györ mit Reiseleitung
  • Ausflug nach Bratislava mit Reiseleitung und Stadtführung
  • Aufenthalt in Bratislava
  • Ausflug nach Budapest mit Reiseleitung und Stadtführung
  • Eintritt Fischerbastei in Budapest
  • Aufenthalt in Budapest
  • Ausflug nach Sopron und an den Neusiedler See
  • Stadtführung in Sopron
  • Ausflug zum Donauknie und nach Ezstergom, Visegrad und Szentendre
  • Insolvenzversicherung
Mindestteilnehmer: 25 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
02.
Juni
2020
07.
Juni
2020
565 €+135 €
Buchungsanfrage
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.
Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.

Impressionen: