Tel: 0391 6231845
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck mit ohne Bilder
Ostertage im Land der Räuber
Reiseverlauf Leistungen Preise Multimedia Buchen
  • © Scott Griessel | stock.adobe.com

5-Tage Reise: Ostertage im Land der Räuber

Logo

Reiseverlauf:

Suchen Sie die Ostereier im Land der Räuber, im Spessart – eine reizvolle Landschaft mit intakter Natur und guter Luft. Viele Legenden ranken sich um den Spessart und seine Leute. Idyllische Flusstäler, malerische Orte mit engen Gassen und romantischen Fachwerkhäusern laden zum Verweilen ein. Besuchen Sie mittelalterliche und geschichtsträchtige Orte wie Wertheim, Aschaffenburg, Lohr und Würzburg.


1.Tag  Am Morgen geht es über die Autobahnen in den reizvollen Spessart. Abseits von Hast und Lärm liegt im Herzen des Spessarts die Gemeinde Frammersbach.  Ihr familiengeführtes 3-Sterne Hotel „Spessartruh“ erwartet Sie mit gemütlich eingerichteten Zimmern, die alle mit DU/WC, Föhn, Telefon, TV und teilweise mit Balkon ausgestattet sind. Zur Entspannung können Sie das Hallenbad und die Sauna  nutzen.  Zum Abendessen wird Ihnen ein 3-Gang-Menü serviert.

2.Tag  Sie bedienen sich am Frühstücksbuffet und fahren dann mit dem Bus nach Wertheim. Bei einer Stadtrundfahrt ganz bequem mit einem kleinen Zug lernen Sie die bezaubernde Fachwerkstadt kennen. Das Endziel ist die alles überragende Burg. Die Burganlage ist auf einem weitläufigen Rundweg zu besichtigen, und der Ausblick über die Stadt und das Maintal ist überwältigend. Im Anschluss haben Sie noch Zeit, die historischen Schätze in der romantischen Altstadt wie den Engelsbrunnen, das Maintor oder den Spitzen Turm zu bewundern. Dann geht es mit dem Schiff durchs Maintal. Genießen Sie die Ruhe auf dem Wasser und den Blick über die Berge. Zurück im Hotel erwartet Sie das Abendessen. Später können Sie beim Preiskegeln den Abend ausklingen lassen.

3.Tag  Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Rundfahrt durch den Spessart. Hier sehen Sie noch unberührte Natur, große Orte gibt es kaum, nur verträumte kleine Dörfer. Sie besuchen das berühmte Wasserschloss Mespelsbrunn, heute im Privatbesitz, bekannt durch den Film „Das Wirtshaus im Spessart“. Das Schloss ist wegen seines märchenhaften Ambiente Schauplatz vieler Hochzeiten. Am Nachmittag statten Sie Aschaffenburg, dem „Nizza des Nordens“ einen Besuch ab. Sie können das Schloss Johannisburg besuchen, einen Spaziergang an der alten Stadtmauer entlang zum Pompejanum machen oder durch die Fußgängerzone der Altstadt bummeln. Am Abend erleben Sie nach dem Abendessen Live-Musik, und Sie können auch das Tanzbein schwingen.   

4.Tag  Beginnen Sie den Ostertag mit einem gemütlichen Frühstück – vielleicht auch mit Ostereiersuchen im Garten – und danach geht es in die Schneewittchenstadt Lohr, die mit seiner charmanten Altstadt und märchenhaften Begegnungen seine Gäste verzaubert. Spazieren Sie durch die verträumten Gassen, und erfreuen Sie sich an den herrlichen Fachwerkhäusern. Am Nachmittag wartet eine Führung im Spessartmuseum auf Sie. Hier in einer Schatzkammer voller Geschichte und Geschichten werden Sie in die Welt der Märchen und Sagen entführt. Das Abendessen nehmen Sie wieder im Hotel ein.

5.Tag  Noch einmal lassen Sie sich das Frühstück schmecken, bevor Sie die Heimreise antreten. Sie legen noch einen Stopp in Würzburg ein. Hier können Sie auf eine kleine Entdeckungstour durch die Altstadt gehen und sich den Dom, das Rathaus, das Falknerhaus oder auch die Residenz anschauen. Am Nachmittag setzen Sie die Fahrt in Ihre Heimatorte fort.

Leistungen:

  • Taxi ab/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Ü im 3-Sterne Landhotel
  • Spessartruh in Frammersbach
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Ausflug nach Wertheim
  • Rundfahrt mit der Bimmelbahn in Wertheim
  • Schifffahrt auf dem Main
  • Rundfahrt durch den Spessart
  • Eintritt und Führung Schloss Mespelbrunn
  • Aufenthalt in Aschaffenburg
  • Ausflug nach Lohr
  • geführter Stadtspaziergang in Lohr mit Reiseleiter
  • Besuch des Schlossmuseums
  • Aufenthalt in Würzburg
  • kostenlose Nutzung Hotelhallenbad und Sauna
  • Kegelabend
  • Livemusikabend
  • Kurtaxe
  • Insolvenzversicherung
Mindestteilnehmer: 25 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
09.
April
2020
13.
April
2020
465 €+48 €
Buchungsanfrage
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Impressionen: