Tel: 0391 6231845
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck mit ohne Bilder
Silvester im Taunus
Reiseverlauf Leistungen Preise Multimedia Buchen
  • © Branko Srot | stock.adobe.com

4-Tage Reise: Silvester im Taunus

Logo

Reiseverlauf:

Der Taunus – lange Zeit nur „die Höhe“ genannt, für A.v.Humboldt das wohl schönste Mittelgebirge der Welt, lädt zum Jahreswechsel ein. Lassen Sie sich bei einer Rundfahrt vom Reiz des Taunusgebirges beeindrucken und lernen Sie interessante und liebenswerte Ortschaften kennen. Natürlich statten Sie auch der lebendigen Metropole Frankfurt und der Landeshauptstadt Wiesbaden einen Besuch ab.


1.Tag  Abreise vom Heimatort und Fahrt über die Autobahnen in Richtung Westen. In der Finanzmetropole Frankfurt mit der imposantesten Skyline Deutschlands erwartet Sie bereits ein Stadtführer, um Ihnen inmitten der geschäftigen Innenstadt die historischen Sehenswürdigkeiten, wie den Kaiserdom, die Pauluskirche und den Römer, das Frankfurter Rathaus, das eines der schönsten und ältesten der Republik ist, zu zeigen. Nach ein wenig Freizeit fahren Sie zu Ihrem Hotel im Frankfurter Umland. Am Rande des Taunus, in Hofheim, empfängt Sie in idyllischer Lage das 4-Sterne H+ Hotel  mit komfortablen Zimmern und einer ansprechenden Gastronomie. Die Zimmer sind mit DU/WC, Föhn, Telefon, TV mit gratis Sky, Schreibtisch und WLAN ausgestattet. Zum Abendessen wird Ihnen ein 3-Gang-Buffet serviert.

2.Tag  Heute unternehmen Sie nach dem Frühstück eine Rundfahrt durch den Taunus. Zunächst fahren Sie nach Idstein, eine alte Residenzstadt mit zahlreichen, liebevoll sanierten Fachwerkhäusern aus 5 Jahrhunderten. Ein Stadtführer geht mit Ihnen auf Entdeckungstour. Mit dem Eintritt durch den Hexenturm, dem Wahrzeichen der Stadt, vorbei am Schloss, heute Gymnasium, gelangen Sie in die Innenstadt. Erfreuen Sie sich am historischen Rathaus, dem aufwendig verzierten Killingerhaus und an der Unionskirche mit den faszinierenden Wand- und Deckengemälden der Rubensschule. Weiter geht die Fahrt nach Glashütten, wo Reste eines römischen Kastells und des römischen Limes zu finden sind. Sie gelangen nach Kronberg, wo schon von weitem die Burg, das Wahrzeichen der Stadt zu erkennen ist, das über die Jahrhunderte an vielen Stellen seinen historischen Charakter bewahrt hat. Bei einem Stopp können Sie sich während eines Spazierganges durch die Altstadtgassen mit mittelalterlich anmutenden Fachwerkhäusern davon überzeugen. Wieder im Hotel haben Sie noch Zeit, um sich auf die Silvesterfeier vorzubereiten. Der Abend startet mit einem Silvesterbuffet, bevor Sie das Tanzbein schwingen können. Die Getränke wie Bier, Hauswein, Softgetränke und Kaffee sind inklusive und auch der Mitternachtssnack.

3.Tag  Nach einem Langschläferfrühstück besuchen Sie die hessische Landeshauptstadt. Bei einer Stadtführung lernen Sie die ehemalige „Kaiserstadt“ Wiesbaden mit ihrer besonderen Architektur, die durch prunkvolle Villen, Fachwerkhäuser und gemütliche Weinlokale gekennzeichnet ist, kennen. Stadt der heißen Quellen, Nizza des Nordens oder Tor zum Rheingau – die vielen Beinamen zeugen von der Vielfalt der ehemaligen Luxusstadt. Nach ein wenig Freizeit, wo Sie vielleicht sogar über den Rhein nach Mainz spazieren können, kehren Sie ins Hotel zurück. Dort erwartet Sie ein Filmklassiker – „Die Feuerzangenbowle“. Sehen Sie Heinz Rühmann in einer seiner Paraderollen und amüsieren Sie sich bei einem Glas Feuerzangenbowle über die Streiche der Peneler. Das Abendessen nehmen Sie wieder im Hotel ein.

4.Tag  Nach dem Frühstück beginnt die Rückfahrt, aber mit einem Stopp in Bad Nauheim. Mit seinen Gradierbauten gehört es zu den medizinischen Spitzenstandorten, und hier tankte schon  Elvis Presley die erfrischende Luft. Lassen Sie sich bei einem geführten Spaziergang durch die Gesundheitsstadt noch mehr darüber erzählen, und staunen Sie im Sprudelhof, dem größten geschlossenen Jugendstil-Ensemble Europas. Im Anschluss haben Sie noch Zeit für einen Bummel durch die herrliche Fußgängerzone mit ihren vielen Geschäften, bevor Sie am Nachmittag die Fahrt in Ihre Heimatorte fortsetzen. 

Leistungen:

  • Taxi ab/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Ü im 4-Sterne H+Hotel Frankfurt Airport West in Hofheim-Diedenbergen
  • 2x Frühstücksbuffet
  • 1x Langschläferfrühstück am Neujahrstag
  • 2x Abendessen als 3-Gang-Buffet
  • Silvesterfeier mit Abendbuffet und Mitternachtssnack, Musik und Tanz
  • Getränke wie Hauswein, Bier, Softgetränke und Kaffee während der Silvesterfeier für 5 Stunden inklusive
  • Stadtführung Frankfurt am Main mit Reiseleitung
  • Rundfahrt durch den Taunus
  • geführter Spaziergang durch Idstein mit Reiseleitung  
  • Aufenthalt in Kronberg im Taunus
  • Ausflug nach Wiesbaden
  • Stadtführung Wiesbaden mit Reiseleitung
  • Aufenthalt in Wiesbaden
  • Filmvorführung „Die Feuerzangenbowle“ inkl. einem Glas Feuerzangenbowle
  • Geführter Spaziergang in Bad
  • Nauheim mit Reiseleitung
  • Nutzung des Wellnessbereichs mit Sauna und Fitnessraum
  • Insolvenzversicherung
Mindestteilnehmer: 25 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
30.
Dezember
2019
02.
Januar
2020
495 €+60 €Buchen
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Impressionen: