Tel: 0391 6231845
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck mit ohne Bilder
Silvester in München - Neujahr am Starnberger See
Reiseverlauf Leistungen Preise Multimedia Buchen
  • © Kurt | stock.adobe.com

4-Tage Reise: Silvester in München - Neujahr am Starnberger See

Logo

Reiseverlauf:

Die bayerische Landeshauptstadt München, nur knapp eine Autostunde vom Alpenrand entfernt, an der Isar gelegen, wird gern auch als „heimliche Hauptstadt Deutschlands“ bezeichnet. München bietet seinen Besuchern eine Vielzahl von Baudenkmälern aus Gotik, Renaissance, Barock und Klassizismus, die die Stadt weit über die Grenzen berühmt gemacht haben. München ist auch ein Zentrum der Lebenskunst, denn nirgendwo sonst im deutschen Süden gibt es so viele noble Shopping-Adressen und trifft man auf soviel „Schickeria“. Nicht weit vor den Toren der Stadt kann man herrliche Natur und das großartige Bergpanorama z.B. bei einem Ausflug zum Starnberger See genießen.


1.Tag Abreise vom Heimatort am Morgen in Richtung Süden, vorbei an Leipzig und Nürnberg nach München. Dort checken Sie im 4-Sterne Mercure Hotel in München Neuperlach Süd gelegen ein. Die geschmackvoll mit modernen Möbeln eingerichteten Zimmer verfügen über Badewanne, WC, Föhn und sind mit Klimaanlage, Telefon, TV, Schreibtisch, Minibar, Safe, Kaffee-/Teebereiter und WLAN ausgestattet. Zum Relaxen stehen Ihnen Hallenbad und Sauna zur Verfügung. Bis zum Abendessen haben Sie noch Zeit für einen ersten Besuch der Innenstadt. Von Neuperlach sind es nur wenige Minuten mit der U-Bahn, die Sie ins Stadtzentrum bringt. Das Abendessen nehmen Sie im Hotel als 3-Gang-Menü oder Buffet ein.

2.Tag  Nach dem Frühstück starten Sie zur großen Stadtrundfahrt. Ihr Stadtführer präsentiert Ihnen die vielen historischen, kulturellen und architektonischen Sehenswürdigkeiten Münchens wie z.B. die Frauenkirche, den belebten Marienplatz mit altem Rathaus, den Viktualienmarkt, das legendäre Hofbräuhaus, den Karlsplatz, den Olympiapark und vieles mehr. In der anschließenden Freizeit bummeln, flanieren oder shoppen Sie mitten im Zentrum. Am Abend verabschieden Sie das alte Jahr mit einer Silvesterfeier im Hotel, die mit einem Galabuffet beginnt. Mitternacht stoßen Sie mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr an und können den Mitternachtsimbiss genießen. Die Getränke  wie Bier, Hauswein und Softgetränke sind bis 01.00 Uhr inklusive.

3.Tag  Gut ausgeschlafen stärken Sie sich am Katerfrühstücksbuffet und fahren anschließend mit einem Reiseleiter zum Starnberger See. Sie erfahren, warum die Region für Einheimische und Gäste „das Mekka im Süden“ ist. Hier zwischen München und den Bergen ist Idylle pur. Sie sehen die bekanntesten Orte am See wie Starnberg, Bernried und Tutzing. Zu Kaffee und Kuchen legen Sie einen Stopp ein. Zum Abendessen werden Sie wieder im Hotel mit einem leckeren Buffet verwöhnt.

4.Tag  Noch einmal bedienen Sie sich am Frühstücksbuffet, bevor Sie München aus der Vogelperspektive erleben können. Sie fahren auf den fast 300m hohen Olympiaturm im Olympiapark und genießen das traumhafte Panorama. Im Anschluss haben Sie noch etwas Freizeit für eigene Erkundungen in der heimlichen Hauptstadt, bevor es am Nachmittag zurück in Ihre Heimatorte geht.

Leistungen:

  • Taxi ab/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Ü im 4-Sterne Mercure Hotel München Neuperlach Süd
  • 2x Frühstücksbuffet
  • 1x Katerfrühstücksbuffet am Neujahrsmorgen
  • 2x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Silvesterfeier im Hotel mit Silvesterbuffet, Mitternachtsimbiss, Live-Musik und Tanz
  • Getränke wie Bier, Hauswein, Softgetränke während der Silvesterfeier bis 01.00 Uhr inklusive, 1 Glas Sekt um Mitternacht
  • Stadtführung München mit Reiseleitung
  • Ausflug an den Starnberger See mit Reiseleitung
  • 1x Kaffee/Tee und Kuchen während des Ausfluges
  • Auffahrt auf den Olympiaturm
  • Insolvenzversicherung
Mindestteilnehmer: 25 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
30.
Dezember
2019
02.
Januar
2020
545 €+80 €Buchen
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Impressionen: