Tel: 0391 6231845
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck mit ohne Bilder
Romantische Weihnachten im Land der Printen und Pannenkoeken
Reiseverlauf Leistungen Preise Multimedia Buchen
  • © Eudaemon | Dreamstime.com

5-Tage Reise: Romantische Weihnachten im Land der Printen und Pannenkoeken

Logo

Reiseverlauf:

Gelegen zwischen den Städten Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach und Aachen befindet sich das liebenswerte Städtchen Bedburg. Trotz der zentralen Lage hat sich Bedburg seinen ländlichen Charakter bewahren können und überzeugt durch eine interessante Kombination von Moderne und Tradition. Auch die wasserburgenreichsten  Region Deutschlands,  mit mehr als 50 Burgen, Schlösser und Herrensitze findet man hier. Die fantastische Lage ermöglicht Ausflüge in die Printenstadt Aachen mit ihrem bekannten Dom, und auch die Niederlande sind schnell zu erreichen.


1.Tag  Fahrt über die Autobahnen ins Bergische Land, wo Sie ein Kleinod nahe der Autobahn besuchen. Der Altenberger Dom bietet Momente der Einkehr und Besinnung. Der im 14.Jh. fertiggestellte Kirchenbau macht einen bescheidenen Eindruck, das Fenster im Westen aber nicht. Es ragt 18 m in die Höhe und lässt den Betrachter die eigene Kleinheit spüren. Beim Anblick der liebevoll gestalteten Krippenszene werden Sie schon in weihnachtliche Stimmung versetzt. Weiterfahrt an Köln vorbei zum Hotel in herrlicher Umgebung im Bedburger Ortsteil Alt-Kaster. Das 4-Sterne Hotel „Landhaus  Danielshof“, ein umgebauter Gutshof von 1820, wartet mit komfortabel eingerichteten Zimmern, ausgestattet mit Bad oder DU/WC, Föhn, TV, Telefon, WLAN, Safe, auf Sie. Das gemütliche Restaurant mit einer ausgezeichneten Küche befindet sich in der ehemaligen Scheune und verwöhnt Sie zum Abendessen mit einem festlichen 3-Gang-Menü. Fachwerk und alte Leitern erinnern an die gute alte Zeit und verströmen einen  besonderen Charme.

2.Tag  Nach dem Frühstück fahren Sie in die westlichste Großstadt Deutschlands, nach Aachen, wo Sie zunächst einen Einkaufsstopp bei der bekannten Printenfirma Lambertz, die natürlich zu Weihnachten gehören,  machen. Bei der anschließenden Stadtführung durch die engen Gassen und über historische Plätze lernen Sie die fast 2000 Jahre alte Kaiserstadt kennen. Sie erfahren Interessantes über die schönen alten Bürgerhäuser, die vielen Brunnen und hören Geschichten rund um Dom und Rathaus. Vielleicht besuchen Sie anschließend den Dom, letzter Ruheort von Karl dem Großen und Krönungsort von 30 deutschen Königen. Am Abend werden Sie mit einem festlichen 3-Gang-Menü im Hotel verwöhnt.

3.Tag  Den heutigen Tag verbringen Sie in den Niederlanden. Sie fahren nach dem Frühstück nach Maastrich. Mit einem Stadtführer erkunden Sie die Stadt, die reich an Geschichte und an jeder Ecke anders ist. Sie sehen die Stadtmauer, den Verteidigungswall, Überreste aus der Römerzeit, imposante Basiliken und exklusive Einkaufsstrassen. Sie werden erkennen, warum die Stadt zur beliebtesten Stadt der Niederlande gewählt wurde. Weltweite Bekanntheit erlangte Maastricht durch die Europäische Union und den "Maastrichter Vertrag"  und nicht weniger durch das Rathaus, Stadhuis, Dom und romanische Basilika. Danach haben Sie noch etwas Freizeit. Zum Abendessen wird ein Weihnachtsbuffet im Hotel serviert.

4.Tag Heute erkunden Sie nach dem Frühstück  die „Perle an der Erft“.  Auf Kopfsteinpflaster schreiten Sie durch das Agathator in den autofreien Ortskern von Kaster-Bedburg. Nur wenige  Städte im Gebiet des Mittelrheins können ein so geschlossenes Bild einer mittelalterlichen Stadt vermitteln. Staunen Sie über die Vielzahl unterschiedlicher Tore, erfreuen Sie sich an den liebevoll restaurierten Häusern aus dem 17.Jh., an den schönen Haustüren und  Hausbeschriftungen. Am Nachmittag fahren Sie zum im 16. Jh. erbauten Schloss Rheydt, eine Renaissance-Wasserschlossanlage, ein bedeutendes Denkmal von Mönchengladbach, was Sie bei einer Führung näher kennenlernen. Das Abendessen wartet wieder im Hotel auf Sie.

5.Tag  Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Bad Salzuflen. In dem schmucken Städtchen können Sie sich ein bisschen die Beine vertreten und die frische Luft am Gradierwerk einatmen.

Leistungen:

  • Taxi ab/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Ü im 4-Sterne Hotel „Landhaus Danielshof“ in Bedburg
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 2 x festliches Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 2 x Abendessen als Weihnachtsbuffet
  • Besichtigung Altenberger Dom
  • Ausflug nach Aachen
  • Besuch Werksverkauf Printen Fa. Lambertz
  • Stadtführung in Aachen mit Reiseleitung
  • Freizeit in Aachen
  • Ausflug nach Maastrich
  • Stadtführung Maastrich mit Reiseleitung
  • geführter Spaziergang in Kaster-Bedburg mit Reiseleitung
  • Eintritt und Führung Schloss Rheydt
  • Aufenthalt in Bad Salzuflen
  • Insolvenzversicherung
Mindestteilnehmer: 25 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
23.
Dezember
2019
27.
Dezember
2019
570 €570 €Buchen
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Impressionen: