Tel: 0391 6231845
Ausdruck mit Bildern
Ausdruck mit ohne Bilder
Ostseeurlaub auf der Insel Rügen
Reiseverlauf Leistungen Preise Multimedia Buchen

7-Tage Reise: Ostseeurlaub auf der Insel Rügen

Logo

3-Sterne "Park" Hotel Sellin

Reiseverlauf:

Zur schönsten Jahreszeit unbeschwerte Urlaubstage auf Deutschlands größter und vielleicht schönster Insel verbringen. Wer den Charme der Ostseebäder liebt und über den Kontrast der tiefblauen See zum strahlenden Weiß der wunderschönen Strände ins Schwärmen gerät, ist in Göhren, Baabe oder Sellin genau richtig. Das milde Reizklima mit mehr als 1.850 Sonnenstunden pro Jahr sorgt für pure Entspannung. Genießen Sie die erfrischende Brise und ein  Bad im Meer oder unternehmen Sie Schiffsrundfahrten auf der Ostsee und Ausflüge mit ortsansässigen Unternehmen.

Das Seebad Sellin mit seiner typischen Bäderarchitektur, dem feinen Sandstrand, das von Buchenwäldern gesäumte Hochufer, die Promenade mit zahlreichen Cafés, Restaurants und Geschäften sowie die bekannte Seebrücke, lädt  Sie ein. Lassen Sie sich verzaubern vom reizvollen Flair des im alten Glanz wieder erstrahlten Ostseebades. Sie wohnen im komfortabel ausgestatten 3-Sterne Park Hotel, 500 m vom Südstrand entfernt, direkt am Selliner Seepark. Die renovierten Gästezimmer sind mit DU/WC, TV, Telefon und TV ausgestattet. Das Hotel verfügt über ein hübsches Restaurant und Bar. Die beliebte Seebrücke erreichen Sie in 15 Gehminuten. Während Ihres Aufenthaltes bedienen Sie sich vom reichhaltigen Frühstücksbuffet. Auf Wunsch können Sie zum Abend ein 3-Gang-Menü im Hotel einnehmen.

Leistungen:

  • Taxi ab/an Haustür
  • Bustransfer zur An- und Abreise
  • 6x Übernachtung im 3-Sterne „Park“ Hotel Sellin
  • 6x Frühstücksbuffet
  • Insolvenzversicherung

Nicht in den Leistungen enthalten:

Kurtaxe zahlbar vor Ort.
Mindestteilnehmer: 30 Personen

Termine & Preise:

Reisepreis pro Person imDoppelzimmerEinzelzimmer 
Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Impressionen: