Thüringen ist immer schön

Der Thüringer Wald ist immer eine Reise wert. Hier in der grünen Lunge Deutschlands gibt es Berge, tief verschlungene Täler und Wälder soweit das Auge reicht. Das Ahorn Berghotel Friedrichroda, einer der beliebtesten Ferienorte Thüringens, auf dem 500 m hohen Rheinsberg, unweit Deutschlands berühmtesten Wanderweges Rennsteig, erwartet Sie. Ausflüge in die herrliche Natur, alte Städte, sowie interessante Sehens- würdigkeiten runden das Programm ab.

1.Tag Anreise von Ihren Heimatorten in Richtung Hainich Nationalpark. In der Stadt der Türme, Tore und Portale, in Bad Langensalza machen Sie Halt. Bei einem geführten Spaziergang erleben Sie die faszinierende Geschichte einer sehr alten Stadt mit reizvollen Fachwerkhäusern. Anschließend geht es schon einmal hoch hinauf, nämlich auf den Baumkronenpfad. Über den 530 m langen Pfad vom unteren Kronenbereich hinauf bis zu den Spitzen genießen Sie das herrliche Panorama. Nach diesem einmaligen Erlebnis setzen Sie die Fahrt zum 3-Sterne + “Ahorn Berghotel” fort. Die Zimmer sind mit DU/WC, Föhn, Telefon, TV, WLAN ausgestattet und für die Freizeit stehen Ihnen Hallenbad und Sauna zur Verfügung. Zum Abendessen bedienen Sie sich am umfangreichen Buffet. Den Abend können Sie bei Musik in der Lounge ausklingen lassen.

2.Tag Gestärkt am Frühstücksbuffet begeben Sie sich auf eine Rundfahrt durch den Thüringer Wald. Das erste Ziel ist das romantische Fachwerkstädtchen Schmalkalden, Stätte der Reformation und einzige hessische Residenz Thüringens. Die Stadt beeindruckt mit seiner denkmalgeschützten Altstadt, zahlreichen Zeugnissen Martin Luthers und dem Renaissanceschloss Wilhelmsburg, wovon Sie sich bei einem geführten Rundgang überzeugen können. Nach ein wenig Freizeit besuchen Sie die süße Welt der Schokolade, die Viba Nougat Welt. Danach setzen Sie Ihre Reise in Richtung Oberhof fort. Dort sehen Sie die bekannten Wintersportstätten wie die Sprungschanze, das Biathlonstadion und den Eiskanal. Natürlich darf ein Besuch beim Thüringer Glasbläser nicht fehlen. Bei einer Schauvorführung erfahren Sie Wissenswertes über dieses traditionelle Handwerk. Bummeln Sie noch etwas durch den Ort, bevor Sie zum Hotel zurückfahren und das Abendessen einnehmen. Danach können Sie an einer Bilderreise durch Thüringen teilnehmen.

3.Tag  Nach dem Frühstück fahren Sie mit der Thüringer Waldbahn zu der Marienglashöhle, ein Schaubergwerk mit einer der schönsten und größten Gipskristallgrotte Europas. Anschließend bringt Sie der Bus zum 916m hohen Inselsberg, dem höchsten Gipfel des Thüringer Waldes. Hier haben Sie vom Aussichtsturm einen herrlichen Ausblick über den Thüringer Wald. Weiter geht die Fahrt vorbei am Trusetaler Wasserfall nach Bad Salzungen. Hier können Sie am Gradierwerk spazieren und die gesunden Soleluft einatmen oder auch das Museum am Gradierwerk besuchen, wo in einer Ausstellung Interessantes zum Salz und seiner Gewinnung zu erfahren ist. Auf dem Weg zum Hotel legen Sie noch einen Stopp in Bad Liebenstein ein, um einen Bummel durch die herrliche Landschaft des Altensteiner Parks zu machen. Wunderschön angelegte Blumenbeete, anmutende Skulpturen und das Schloss im Stil der Neorenaissance sind eine Augenweide. Zurück im Hotel erwartet Sie das abendliche Buffet und danach eine Schlagerparty mit DJ.

4.Tag  Abfahrt vom Hotel nach dem Frühstück. Erster Stopp ist die Bachstadt Arnstadt, der mit über 1300 Jahren wohl älteste Ort Thüringens. Sie besuchen eine einmalige Puppenausstellung im Neuen Palais. Die einzigartige barocke Puppenstadt „Mon plaisir“ gibt in über 80 Szenen ein detailtreues Abbild residenzstädtischen Lebens. Bevor Sie die Heimreise fortsetzen, machen Sie noch im 1. Deutschen Bratwurstmuseums Halt, wo Sie viel Interessantes über die Thüringer Spezialität erfahren.
 

Leistungen und Preisereisespatz
  • Taxi ab/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Ü im 3+-Sterne Ahorn Berghotel Friedrichroda
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3x vielseitiges Abendbuffet
  • Stadtrundgang Bad Langensalza
  • Eintritt Baumkronenpfad Hainich
  • Rundfahrt durch den Thüringer Wald
  • Stadtrundgang Schmalkalden
  • Eintritt Viba Nougat Welt
  • Besuch Glasstube Oberhof
  • Fahrt mit der Thüringer Waldbahn
  • Eintritt und Führung Marienglashöhle
  • Fahrt durch das Thüringer Land
  • Aufenthalt in Bad Salzungen
  • Aufenthalt im Park Altensein
  • Aufenthalt Arnstadt
  • Eintritt Neues Palais Arnstadt
  • Besuch 1. Deutsches Bratwurstmuseum
  • freie Nutzung des hoteleigenen Innen- und Außenpool
  • Teilnahme am Hotelabendprogramm
  • Kurtaxe
  • Insolvenzversicherung
 Preis pro Person im DZ
01. Juli 2018 – 04. Juli 2018375,-- EUR
Kein Einzelzimmer-Zuschlag!