Inselhüpfen an der Ostsee

Sommer an der Ostsee, was kann schöner sein. Verbringen Sie ein paar Urlaubstage an der See und besuchen Sie die schönen Inseln Rügen und Usedom sowie die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Sie wohnen in der alten Hansestadt Stralsund, seit 2002 in der Welterbeliste der UNESCO.

1.Tag  Abreise am Morgen und Fahrt in die Stadt der Backsteingotik, ein einzigartiger kultureller Schatz am Strelasund. Nach einem kurzen Altstadtbummel heißt es „Leinen los“ für eine Entdeckertour durch den Stralsunder Hafen mit dem Ziel der neuen Rügenbrücke. Denn „Wer Stralsund nicht vom Wasser aus gesehen hat, hat die Stadt nie richtig kennengelernt“. Der imposante Blick von der Wasserseite wird das bestätigen. Danach checken Sie im farbenfrohen Gebäude des 3-Sterne „InterCityHotel“ direkt am Hauptbahnhof mit angrenzender Einkaufspassage ein. Die Zimmer erstrahlen in frischen Farben und sind mit DU/WC, französischem Bett, Schreibtisch, TV, Telefon ausgestattet. Zum Abendessen kehren Sie in einem urigen Restaurant der Altstadt, die nur wenige Gehminuten entfernt ist, ein. Im Anschluss können Sie durch die Gassen der Altstadt, die noch immer wie im Mittelalter angelegt sind, spazieren.

2.Tag  Sie bedienen sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet und fahren im Anschluss auf Deutschlands beliebteste Urlaubsinsel. Über die neue Strelasundbrücke geht es vorbei an Bergen zwischen den Jasmunder Bodden hindurch nach Sassnitz. Hier haben Sie Zeit für einen Bummel an der neuen Hafenpromenade. Weiter geht es zum Ostseebad Sellin, wo Sie sich im historischen Stadtkern an den im Stil der Bäderarchitektur wieder hergerichteten Villen erfreuen können. Von der fast 400 m langen Seebrücke, der längsten und schönsten in Europa, haben Sie einen tollen Blick auf die Ostsee. Mit dem rasenden Roland, der historischen Schmalspurbahn, fahren Sie in die „Weiße Stadt“. Hier in Putbus, mitten in unberührter Natur, essen Sie dann zu Abend. Rückfahrt zum Hotel.

3.Tag  Heute fahren Sie nach dem Frühstück auf die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Den ersten Stopp machen Sie im Bernsteinmuseum im Klarissenkloster in Ribnitz-Damgarten. Hier erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Natur-, Kunst- und Kulturgeschichte sowie die Verarbeitung des Bernstein, des Gold des Meeres. Weiter geht die Fahrt über Wustrow mit seiner imposanten Seemannskirche, wo man von der Aussichtsgalerie einen schönen Blick über die Ostsee hat, und Ahrenshoop, der Künstlerkolonie, nach Prerow. Dort steigen Sie um auf weniger PS und lassen sich von starken Pferden durch den Darßer Urwald bis zum 160 Jahre alten festen Riesen, den Darßer Leuchtturm bringen. Wenn Sie die 143 Stufen erklimmen, bietet sich Ihnen ein atemberaubender Blick über das Meer und die sich laufend ändernde Landschaft. Sie setzen die Fahrt fort und haben in Zingst noch Gelegenheit, sich vom Dreiklang: Meer, breiter, feiner Sandstrand und frische Ostseeluft zu überzeugen. Auf dem Rückweg zum Hotel machen Sie zum Abendessen in der Vinetastadt Barth Halt.

4.Tag Gestärkt am Frühstücksbuffet machen Sie sich auf den Weg zur Sonneninsel Usedom. Am Vormittag lernen Sie die schöne Altstadt mit dem historischen Marktplatz von Greifswald während eines Stadtspazierganges kennen. Danach geht die Fahrt über Wolgast weiter zur Insel, deren Flair Sie bei einer Rundfahrt genießen können. Das Markenzeichen Usedoms ist der 42 km lange Strand, aber auch die vielfältige Landschaft mit Küste, Dünen, Wäldern und Mooren. Es ist Zeit für Spaziergänge auf den Promenaden oder Seebrücken der Seebäder Ahlbeck und Heringsdorf. Bevor Sie zum Hotel zurückfahren, machen Sie in Wolgast zum Abendessen Halt.

5.Tag  Nach dem Frühstück haben Sie noch Zeit für weitere Entdeckungen in der alten Hansestadt. Am frühen Nachmittag treten Sie die Heimreise an.
 

Leistungen und Preisereisespatz
  • Taxi ab/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Ü im 3-Sterne „InterCityHotel“ Stralsund
  • 4x Frühstück
  • Hafenrundfahrt in Stralsund
  • 1x Abendessen in Stralsund
  • Rundfahrt auf der Insel Rügen
  • Aufenthalt in Sassnitz und Sellin
  • Fahrt mit dem Rasenden Roland von Sellin nach Puttbus
  • 1x Abendessen in Putbus
  • Eintritt Bernsteinmuseum
  • Rundfahrt Fischland-Darß-Zingst
  • Kutschfahrt im Darßer Urwald
  • Aufenthalt in Zingst
  • 1x Abendessen in Barth
  • Stadtführung Greifswald
  • Inselrundfahrt Usedom
  • 1x Abendessen in Wolgast
  • Kostenfreie Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in Stralsund
  • Insolvenzversicherung
 Preis pro Person im DZ
17. August 2018 – 21. August 2018535,-- EUR
Einzelzimmerzuschlag:80,-- EUR