Sauer(land) macht lustig - Sommerknüller!

Spannen Sie einmal aus im Land der 1000 Berge. Genau  genommen sind es sogar mehr als 2000 Berge mit über 400m Höhe, die Sie im Sauerland erwarten. Für viele ein relativ unbekannter Landstrich Deutschlands, der sich jedoch lohnt zu entdecken. Hier finden Sie noch unberührte Natur, leuchtendes Grün in allen Facetten, weite Wiesen, dichte Wälder und sprudelnde Bäche. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie bei einer Rundfahrt die Highlights des Sauerlandes. Erleben Sie ein unterhaltsames Wochenende mit Planwagenfahrt, Schifffahrt und Hüttenabend. Tauchen Sie ein in die Erlebniswelt von Warsteiner und lernen Sie sehenswerte Städte kennen.

1.Tag  Ihre Fahrt ins Sauerland beginnt am Morgen und Sie erreichen am späten Vormittag das Besucherzentrum Warsteiner Welt, das durch seine Aufmachung und Architektur besticht. In einem Besucherkino werden die Gäste der Warsteiner Brauerei begrüßt, im Rotarium - einem Multimedia-Theater mit 360-Grad-Leinwand und elektronisch gesteuerter Drehplattform - tauchen Sie dann ein in die Welt des Bierbrauens. Dabei sind Sie mittendrin im Geschehen, denn die Zuschauer werden hier von Szene zu Szene bewegt. Anschließend geht es mit der Besucherbahn auf Erlebnistour zur angrenzenden Brauerei, wo Sie Schritt für Schritt erfahren, wie das Warsteiner Bier entsteht.  Enden wird Ihre Tour mit einem frischen Warsteiner Pils und einem deftigen Sauerländer Eintopf. Am Nachmittag geht es dann mit weniger PS durch den Warsteiner Wald. Entdecken Sie bei einer lustigen Planwagenfahrt die Schönheiten der Natur. Danach fahren Sie zu Ihrem 4-Sterne Hotel Mainfeld in Werl, am Rande des Sauerlandes. Die komfortabel eingerichteten Zimmer sind mit DU/WC, Schreibtisch, TV, Radio und Minibar ausgestattet. Zum Abendessen werden Sie mit einem Begrüßungsgetränk und Sauerländer Spezialitäten willkommen geheißen.

2.Tag  Nach dem Frühstück starten Sie mit einer Reiseleitung zu einer Sauerland-Rundfahrt. Sie fahren durch reizvolle Landschaften bis nach Brilon. Der Kneippkurort lädt mit seiner sehenswerten Altstadt zum Bummeln ein. Die historische Hansestadt bietet eine Reihe von Sehenswürdigkeiten innerhalb der alten Stadtmauer. Weiter geht es zum Weltcup-Ort Willingen, wo Sie die weltgrößte Skisprungschanze – die Mühlenkopfschanze – besichtigen. Zum Abschluss des Tages kehren Sie in eine gemütliche Hütte ein. Erleben Sie einen urigen Hüttenabend mit einer deftigen Jause und Musik, ein Gläschen Obstler gibt`s noch obendrauf!

3.Tag  Bevor Sie nach dem Frühstück die Heimreise antreten, können Sie bei einer Rundfahrt auf dem „Westfälischen Meer“ die herrliche Landschaft noch einmal aus einer anderen Perspektive genießen. Der Möhnesee ist die größte Talsperre des Sauerlandes. Die Staumauer des Möhnesees beeindruckt. Schon von weit her sichtbar, erhebt sich das schwerste Baudenkmal Westfalens über die Wasseroberfläche.  Das geschützte Kulturdenkmal gilt als Hauptsehenswürdigkeit der Region. Genießen Sie die Fahrt auf dem Wasser, bevor Sie am frühen Nachmittag die Fahrt in die Heimatorte fortsetzen.
 

Leistungen und Preisereisespatz
  • Taxi ab/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Ü im 4-Sterne Maifeld-Hotel in Werl
  • 2x Frühstücksbuffet
  • 1x Abendessen als Sauerländer Spezialitäten
  • 1x Hüttenabend inkl. Jause und Musik
  • 1 Glas Obstler
  • Besuch der Warsteiner Welt
  • Eintritt Erlebnistour Warsteiner Welt
  • 1 Getränk und Sauerländer Eintopf
  • Planwagenfahrt Warsteiner Wald
  • ganztägiger Ausflug Sauerland-Rundfahrt mit Reiseleitung
  • Stadtrundgang in Brilon
  • Besichtigung der Mühlenkopfschanze in Willingen
  • Schifffahrt auf dem Möhnesee
  • Insolvenzversicherung
 Preis pro Person im DZ
17. August 2018 – 19. August 2018295,-- EUR
Einzelzimmerzuschlag:20,-- EUR