Frühling in der Goldenen Stadt Prag

Prag, die Stadt der hundert Türme, UNESCO-Denkmal und eine der schönsten Städte der Welt lädt Sie ein. Die tschechische Hauptstadt stellt sich Ihnen als bunte Stadt vor, die gern ihren Stil wechselt: Prag ist romantisch und geschäftig, altertümlich und modern, aber vor allem ist es eine Weltstadt, die gewohnt ist, Gäste zu empfangen. Lernen Sie die unterschiedlichen Fassetten bei einem umfangreichen Programm kennen. Sie übernachten im 4-Sterne de Luxe „Clarion Congress Hotel“. Das moderne Hotel bietet seinen Gästen Komfort und perfekte Erreichbarkeit des Prager Stadtzentrums, denn es hat einen direkten Metrozugang und befindet sich unmittelbar an einem Shoppingcenter. Alle Zimmer sind klimatisiert und mit Bad oder DU/WC, Sat-TV, Telefon, Fön, Minibar und Safe ausgestattet. Den Gästen steht ein Wellnessbereich mit Schwimmbad zur Verfügung. Mehrere Restaurants sorgen für kulinarische Genüsse.

1.Tag  Anreise am Morgen über die Autobahn, vorbei an Dresden in die Hauptstadt unseres tschechischen Nachbarn. In Prag werden Sie bereits von einem Reiseleiter erwartet, der Ihnen einen ersten Überblick über die herrliche Altstadt Prags gibt. Sie spazieren über den berühmten Wenzelsplatz und werden das Rathaus mit dem wunderschönen Turm mit Erkerkapelle und einzigartiger Aposteluhr sehen, auch die Kirche St.Maria vor dem Teyn, den eindrucksvollen gotischen Sakralbau, und werden Wissenswertes im Jüdischen Viertel erfahren. Nach diesem Stadtbummel checken Sie im Hotel ein. Am Abend unternehmen Sie eine Schifffahrt auf der Moldau, um die Stadt aus einer anderen Perspektive kennenzulernen. Genießen Sie während des Abendessens an Bord die Silhouetten  der verschiedenen architektonischen Kunstwerke, von gotisch und Barock bis Jugendstil und modern.

2.Tag Nach dem Frühstück bringt Sie der Bus in die Prager Innenstadt, wo Sie bereits Ihre Reiseleitung zur Fortsetzung des Stadtspaziergangs erwartet. Sie flanieren über die Karlsbrücke, die älteste der 30 Brücken, die an beiden Seiten mit Türmen befestigt und mit 30 Heiligenskulpturen verschönert ist, und gelangen  zur Prager Burg, dem wohl größten Burgenkomplex weltweit. Dort erwartet Sie Ihr Bus, um mit Ihnen noch eine Rundfahrt durch die Metropole an der Moldau zu unternehmen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust, bummeln Sie durch die vielen Geschäfte und kehren Sie in einem der landestypischen Restaurants ein, wo Sie auch das gute tschechische Bier probieren können.

3.Tag Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, bringt Sie der Bus ins Stadtzentrum. Es gibt so viel in Prag zu entdecken. Die Stadt ist reich an sehenswerter Architektur, Geschichte und Kultur, und fantastische Kaffeehäuser laden zum Verweilen ein. Am Nachmittag bringt Sie Ihr Bus zur Haltestelle der Standseilbahn, die 1891 als Wunderwerk der Technik eröffnet wurde. Mit dieser Bahn geht es hin-auf auf den 327 m hohen Petrin-Hügel, der von 8 Park- und Palaisanlagen überzogen wird. Wer Lust hat, kann auf den Aussichtsturm, eine nicht ganz detailtreue Nachbildung des Eiffelturmes,  fahren und wird mit einem atemberaubenden Rundumblick über die Stadt belohnt. Sie können auch einen kleinen Abstecher in den gleich dahinter gelegenen Rosengarten machen. Im Aussichtsrestaurant möchten wir Sie  zu Kaffee und Kuchen einladen, wobei Sie den herrlichen Blick auf die Stadt genießen können. Danach machen Sie einen gemütlichen Spaziergang durch die schöne Parkanlage zum Strahov Kloster, wo Sie im Klosterrestaurant an einem Folkloreabend teilnehmen werden. Sie erwartet ein 3-Gang-Menü, mit Bier, Wein und alkoholfreie Getränke, sowie eine Folklore- oder Cabaret-Vorstellung. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.

4.Tag Noch einmal bedienen Sie sich am Frühstücksbuffet, dann verlassen Sie Prag und fahren gemütlich durch die Sächsische Schweiz vorbei an Bad Schandau und Pirna in die sächsische Metropole. Hier in Dresden haben Sie ein wenig Zeit für einen Bummel, bevor Sie die Heimreise fortsetzen
 

Leistungen und Preisereisespatz
  • Taxi ab/an Haustür
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Ü im 4-Sterne Hotel Clarion
  • Congress Prag
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • Stadtspaziergang in Prag mit Reise­leitung
  • Abendliche Schifffahrt auf der Moldau
  • 1x Abendessen an Bord als kalt/warmes Buffet
  • Stadtführung und -rundfahrt in Prag mit Reiseleitung
  • Fahrt mit der Standseilbahn auf den Petrin Hügel
  • Kaffee und Kuchen im Aussichts­restaurant
  • 1x Abendessen im Klosterrestaurant als 3-Gang-Menü  inkl. Bier, Wein und alkoholfreie Getränke,
  • Folklore- oder Cabaret-Veranstaltung
  • Aufenthalt in Dresden
  • Insolvenzversicherung
 Preis pro Person im DZ
28. April 2018 – 01. Mai 2018410,-- EUR
Einzelzimmerzuschlag:75,-- EUR